Sachwalter

Ehrenamtliche Mitarbeit

Die ehrenamtliche Mitarbeit hat in unserem Verein traditionell einen hohen Stellenwert. Derzeit werden ca. die Hälfte unserer KlientInnen von rund 90 ehrenamtlichen ErwachsenenvertreterInnen vertreten. Die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sind nach einer Einschulung zur laufenden Begleitung durch hauptberufliche TeamleiterInnen in unseren aktuell 11 regionalen Teams zusammengefasst. Bei den regelmäßigen Teamtreffen werden Informationen ausgetauscht und fachliche und administrative Unterstützung geboten. Ein Kfz für Besuche bei KlientInnen ist erforderlich. Die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sind bei ihrer Tätigkeit für den Verein umfassend versichert. Ein pauschaler Aufwandersatz wird ausbezahlt und deckt die Unkosten.

 

Wenn Sie sich vorstellen können, für Menschen mit psychischer Erkrankung oder vergleichbarer Beeinträchtigung der Entscheidungsfähigkeit z. B. die Einkommensverwaltung zu regeln oder verschiedene Unterstützungsangebote zu organisieren, können Sie bei freier Zeiteinteilung eine sinnstiftende Tätigkeit ausüben, die ganz wesentlich zum gesellschaftlichen Zusammenhalt sowie zur Lebensqualität von Menschen beiträgt. Der zumindest monatliche persönliche Kontakt mit den betroffenen Menschen steht im Mittelpunkt. Ehrenamtliche MitarbeiterInnen sind für zwei bis fünf KlientInnen zuständig.

 

Bei Interesse an ehrenamtlicher Mitarbeit kontaktieren Sie uns bitte jederzeit, wir geben Ihnen gerne weitere Informationen als Entscheidungshilfe.

 

 

Einige Ergebnisse unserer internen anonymen Befragung ehrenamtlicher MitarbeiterInnen im November 2019:

 

  • Für 96 % sind die Erwartungen an die Tätigkeit als ehrenamtliche ErwachsenenvertreterIn sehr gut oder gut erfüllt.
  • 75 % der Ehrenamtlichen wenden im Schnitt ca. 1 Stunde pro Woche und Klient auf.
  • 98 % beurteilen die Unterstützung (auch außerhalb der Teamtreffen) durch Büro und TeamleiterIn mit sehr gut oder gut.

Ihre Frage an uns






Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Um diese Homepage richtig darzustellen, empfehlen wir eine aktuelle Version von Internet Explorer oder Firefox.