Sachwalter

Clearing

Im Clearing wird vom Erwachsenenschutzverein im Auftrag des Bezirksgerichtes erhoben, ob die Umstände für die Einstellung oder Fortsetzung eines Verfahrens zur Bestellung eines gerichtlichen Erwachsenenvertreters gegeben sind.

 

Im Erneuerungsverfahren wird die allenfalls notwendige Verlängerung einer Vertretung für die betroffene Person geprüft und insbesondere abgeklärt, warum die Erwachsenenvertretung nicht beendet werden kann.

 

Den klaren Empfehlungen und Vorgaben der Regierung betreffend der COVID19 (Corona-Virus) Situation folgend, wird die Clearingtätigkeit im Auftrag der Bezirksgerichte derzeit ausgesetzt.

 

Da uns das Wohl der Menschen unseres Zuständigkeitsbereiches besonders am Herzen liegt, möchten wir mit dieser Maßnahme unseren Beitrag leisten, damit die Weiterverbreitung des Corona-Virus eingedämmt wird.

Ihre Frage an uns






Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Um diese Homepage richtig darzustellen, empfehlen wir eine aktuelle Version von Internet Explorer oder Firefox.